Investitionspaket im Schulbauprogramm:

Große Investitionen zur Schaffung guter Rahmenbedingungen für die Ausbildung unserer Kinder stehen am Programm:

Mit der Sanierung der Volksschule und dem Neubau Turnhalle wird noch im Jahr 2009 begonnen.
Die Sanierung der Hauptschule startet im Jahr 2010:

Baukosten Sanierung VS,
Neubau Turnhalle
:
  € 1,6 Mio. Netto, davon 47,5% Förderung des Landes sind bereits zugesagt.
Sanierung der Hauptschule
 

Baukosten € 1,1 Mio. Netto/46% Förderung des Landes sind bereits zugesagt.


Plan des Neubaues der Turnhalle

Weiters wird ein großes Anliegen von uns steht vor der Umsetzung: Das Durch das entsehende Stiegenhaus beim Anbau des Turnsaales an die Volksschule wird unsere Forderung eines behindertengerechten Schulgebäude verwirklicht!

Investitionen in die Bildung = Investitionen in die Zukunft!
Wir sind sicher, dass mit diesem Investitionspaket - zusammen mit der Einführung der [neuen Mittelschule] in Bürmoos – sehr gute Bedingungen für die Bildung, und somit gute Voraussetzungen für die Zukunft unserer Kinder geschaffen werden!

Optimale Bedingungen für unsere Nachwuchskicker:
Eine zentrale Forderung des Sportvereines im Zuge um die Debatte eines [neuen Sportzentrums] ist, dass der Trainingsbetrieb für die Kinder in zentraler Lage durchgeführt werden soll.

Diese Forderung wird durch den Bau der Turnhalle erfüllt! Auch hier haben wir die Initiative gesetzt. Die Turnhalle bekommt einen Zugang von „extern“. Somit können sich die Kinder in zentrlaer Lage umziehen und trainieren. Auch hier haben wir die Initiative gesetzt.